Empfehlungen zum Infektionsschutz

Neue Empfehlungen zum Infektionsschutz für Gottesdienste im Bistum Eichstätt:

  • Ab sofort entfallen die gesperrten und markierten Plätze
  • Einlasskontrollen und Platzanweisungen entfallen
  • Während des Gottesdienstes, auch beim Gang zum Kommunionempfang werden FFP2 Masken getragen
  • Eine Voranmeldung zu den Ostergottesdiensten entfällt in diesem Jahr